Kategorien


Network-Marketing



Eine Produktion von 2beknown / 2b GmbH


Network-Marketing oder Multi-Level-Marketing (MLM) ist eine dynamische Vertriebsform, bei der ein Unternehmen seine Produkte über selbstständige Vertriebspartner als Zwischenhändler an die Endkunden verkauft. Die Kunden können gleichzeitig auch als selbstständige Berater tätig sein und die Produkte weiterverkaufen.
Beim Network-Marketing handelt es sich somit nicht um einen reinen Direktvertrieb , bei dem unmittelbar vom Unternehmen an den Endkunden verkauft wird. Im Gegensatz dazu tritt der Berater beim Network-Marketing als selbstständiger Wiederverkäufer auf, womit das Hauptmerkmal des Direktvertriebs nicht mehr gegeben ist.
Das Hauptmerkmal des Network-Marketings ist der strukturelle strikte vertikale Aufbau des Vertriebssystems, das bildlich einem auf den Kopf gestellten, weit verzweigten Baum entspricht.
Beim Network-Marketing ist der Strukturaufbau hierarchisch strikt vertikal von oben nach unten. Dieser Aufbau führt zu einem breit verzweigten Vertriebssystem mit einer hohen Zahl an selbstständigen Beratern. Die Vertriebspartner haben verschiedene Einkommensmöglichkeiten:

Sie verdienen
1. an der Handelsspanne zwischen ihrem rabattierten Einkauf und dem Verkaufspreis an den Endverbraucher.
2. Der Vertriebspartner partizipert an den Umsätzen seiner direkt und indirekt geworbenen Partner in der Höhe der vom Network-Unternehmen festgelegten Prozentuale. Die Bonusberechtigung ergibt sich aus dem Einarbeiten und Schulen von mittelbar und unmittelbar geworbenen Vertriebspartnern.
Durch die in den meisten Karriereplänen festgelegten Ebenen, kann mit dieser Vertriebsform langfristig ein beträchtliches Einkommen aufgebaut werden.
Unserer Meinung nach sollten Mitarbeiter von Network-Marketing-Systemen versuchen, selbst Waren zu konsumieren, an Verbaucher weiterzugeben und diese auch zu neuen Verkäufern anzuwerben.
Parallel sollten Partner der Downline in gleicher Weise motiviert und geschult werden. Auf diese Weise können die Mitarbeiter mittelfristig und langfristig von der Multiplikation des eigenen Einsatzes profitieren!
Network-Marketing bietet eine große Hebelwirkung: Beim Multi-Level-Marketing (MLM) oder Networkmarketing partizipiert – in den Grenzen des Karriereplans – jeder übergeordnete Vertriebsrepräsentant an dem Produktumsatz des von ihm mittelbar oder unmittelbar angeworbenen Repräsentanten.
Im Gegensatz dazu erfolgt die Vergütung im klassischen Direktvertrieb grundsätzlich auf Provisionsbasis abhängig nur vom eigenen Warenabsatz.



Skyrace e.K. - Weinbrennerstraße 11 - 67551 Worms - info@skyrace.de